blueAUDIT

Revisionspflicht und Voraussetzungen

Keine Revision

Voraussetzungen im Berichtsjahr:

  • Nicht mehr als 10 Vollzeitstellen im Jahresdurchschnitt sind vorhanden
  • Die Gesellschaft ist lediglich zu einer eingeschränkten Revision verpflichtet
  • Alle Aktionäre oder Gesellschafter haben den Verzicht auf Revision erklärt (Opting-out)
  • Einzelfirmen und Personengesellschaften (Kollektiv- und Kommanditgesellschaften) sind nicht zur Prüfung durch eine externe Revisionsstelle verpflichtet

    Stiftungen die in zwei aufeinander folgenden Geschäftsjahren eine Bilanzsumme von weniger als CHF 200'000 Franken aufweisen, können auf Gesuch von der Revisionspflicht befreit werden.

Eingeschränkte Revision

Voraussetzungen im Berichtsjahr:

  • Mehr als 10 Vollzeitstellen im Jahresdurchschnitt sind vorhanden
  • Alle Voraussetzungen der ordentlichen Revision sind nicht erfüllt
  • Opting-in: 1 Aktionär kann die eingeschränkte Revision verlangen
  • AG, GmbH, Genossenschaften und Stiftungen sind zur Wahl einer Revisionsstelle verpflichtet.

Ordentliche Revision

Voraussetzungen im Berichtsjahr:

  • 2 der 3 Schwellenwerte sind im Berichtsjahr und im Vorjahr überschritten worden:
  • Umsatzerlös: CHF 40 Mio (Verein: 20 Mio)
  • Bilanzsumme: CHF 20 Mio (Verein: 10 Mio)
  • Vollzeitstellen im Jahres Ø: 250 (Verein: 50)
  • oder
  • Die Gesellschaft ist zur Erstellung einer Konzernrechnung verpflichtet; oder
  • Die Gesellschaft ist börsennotiert oder hat ausstehende Anleihensobligationen
  • Opting-up: Die Statuten/GV oder 10% der Aktionäre/Gesellschafter können die ordentliche Revision verlangen

Vorteile der freiwilligen Revision

Mehr Glaubwürdigkeit und Sicherheit

Eine geprüfte Jahresrechnung weist gegenüber Aktionären, Lieferanten, Sozialversicherungen und Steuerbehörden ein grösseres Mass an Glaubwürdigkeit und Sicherheit auf.

Bessere Kreditkonditionen

Weil die Revision der Jahresrechnung mehr Glaubwürdigkeit verleiht, werden Sie von den Banken bessere Konditionen für Krediten und Hypotheken erhalten.

Buchführung wird gestärkt

Eine saubere Buchführung ist Grundvoraussetzung für ein erfolgreiches Geschäft. Mit einer Revision können Fehlern erkannt und rechtzeitig korrigiert werden.

Verbesserungspotenzialen werden erkannt

Revisoren sind in der Lage Verbesserungspotenziale in Ihrem Betrieb besser zu erkennen. Die Buchführung und das interne Kontrollsystem werden dadurch stark verbessert.

Revisionen mit blueAUDIT

Revisionen ohne unnötige Extras

Wir führen Revisionen nach Schweizer Recht und zwar, ohne unnötige Services und Beratungsgespräche à CHF 250 pro Stunde. blueAUDIT steht für Qualität und Transparenz!

Revisionsarbeiten von Experten

Bei uns kümmern sich Experten mit Zulassung um die Revisionen von Anfang bis Ende, was nicht branchenüblich ist. Weniger Rückfragen, mehr Qualität und Expertise!

Gezieltes Vorgehen

Revisionen erfolgen bei uns in wenigen und klaren Schritten, ohne hin und her. Dabei wenden wir die Schweizer Prüfungsstandards konsequent an.

Keine versteckten Kosten

Im Vergleich zu der traditionellen Wirtschaftsprüfung, wo plötzlich unnötige Arbeitsstunden anfallen, erhalten Sie auf unsere Website einen klaren Kostenvoranschlag!

0 Fr.
Eingeschränkte Revisionen ab
0 Fr.
pro Stunde
0 Fr.
Sacheinlageprüfungen ab
0 Fr.
Review nach PS 910 ab

Newsletter

Bleiben Sie immer über die neuesten Services von blueAUDIT informiert!

blueAUDIT verwendet Cookies. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.